Der verlorene Salon
Impulse und Linksammlung

Varnhagen Gesellschaft home

Varnhagen.info_Titellogo


zuletzt aktualisiert
am
28 .04. 2017facebook_link

Silhouette_Ludmilla_Assing

Ludmilla Assing (1821-1880)

Die Varnhagen Gesellschaft e. V. möchte das Andenken an das Ehepaar Rahel Levin Varnhagen und Karl August Varnhagen von Ense und die Stifterinnen und Stifter der Varnhagen von Enseschen Sammlung pflegen. Sie tritt dafür ein, daß ihre Werke, Schriften und Ideen weiterwirken und in die Gegenwart ausstrahlen.

almanach 3 der Varnhagen Gesellschaft
Almanach 3
Bestellung:
...mehr
Buchpublikation_Almanach2
Almanach 2
Bestellung:
...mehr
Buchpublikation_Almanach1

Almanach 1
Leseprobe
Paris_1810_varnhagen
Paris 1810
Edition eines frühen Textes von Varnhagen
ISBN 978-3-00-040929-5
Bestellen
begleitheft
Begleitheft Ausstellung "Lebensbilder"






leeres  gif

Termine:

Kurzmeldungen der Varnhagen Gesellschaft:
leeres gif

Vorankündigung
14. Mai ...bis 31. Oktober
Ausstellung:
Augusta von Preußen. Die Königin zu Gast in Branitz.

Augusta von Preussen


13. Mai, 15.00
Ausstellungseröffnung:
Die Feier findet auf
der Westseite des Schlosses, bei schlechtem Wetter im Besucherzentrum auf
dem Gutshof statt.
28. bis 30. 9.: Tagung
“Die Welt verbessern.” Augusta von Preußen und Fürst Pückler-Muskau.

Veranstalter: Stiftung Park und Schloss Branitz / Research Center Sanssouci
Schloss Branitz, Robinienweg 5., 03042 Cottbus .Tel.: 0355 75150.

...mehr

leeres gif

... mehr Portal Rheinische Geschichte

Mathilde_Francisca_Anneke


Am 3. April vor 200 Jahren wurde Mathilde Franziska Anneke im westfälischen Sprockhövel geboren. Die Vorkämpferin von 1848 starb 1884 in Milwaukee. Im amerikanischen Exil war sie politische Journalistin, Erzieherin und Aktivistin gegen die Sklaverei. Über die Tagebücher schrieb sie ihrem Mann Fritz Anneke (1.3.1862): "Das Buch Varnhagens kommt zu einem merkwürdigen Zeitpunkt und berührt schwache Seiten im Vaterlande auf empfindlichste Weise. Ich habe Auszüge an die Criminal-Zeitung gesandt."

... mehr Frauenmediaturm

leeres gif

Marburg Haus der Romantik

...bis 18. Juni
Ausstellung: "Wie sehn' ich mich hinaus in die freie Welt" (Sophie Mereau) - Reisen um 1800.
Eröffnungsvortrag von Marita Metz-Becker. Veranstalter (in Zusammenarbeit mit dem Romantikerhaus Jena) /
Ort: Haus der Romantik. Markt 16, 35037 Marburg.

...mehr

leeres gif

Vorankündigung:

8.Juni bis 2. September 2017

DIE ERFINDUNG DER EINFACHHEIT - BIEDERMEIER

 

... mehr

Eine Ausstellung des Deutschen Historischen Museums
in Zusammenarbeit mit dem Milwaukee Art Museum, der Albertina Wien und dem Louvre Paris
Kuratoren: Prof. Dr. Hans Ottomeyer, Albrecht Pyritz

in der Ausstellungshalle von I.M. Pei
Unter den Linden
Hinter dem Zeughaus
10117 Berlin

leeres gif

Ausstellungen der
Varnhagen Gesellschaft

Startbutten_Rueckblick_Marburg
...mehr Rückblick/Bilderschau

"Lebensbilder" eine Wanderausstellung der Varnhagen Gesellschaft 2004 - 2013
bisherige Ausstellungsorte: Köln, Hamburg, Berlin, Offenbach, Wien, Bad Münster am Stein, Siegen und Mannheim.

Die Ausstellung "Lebensbilder" wurde am 3. August 2013 mit ca. 12-15 Teilnehmern im Workshop, zwei Führungen mit je einem Dutzend Teilnehmern und einem gut besuchten Gottesdienst und anschließender Lesung vor etwa 30 Zuhörern in der Johanniskirche in Mannheim eröffnet.

... mehr Mannheimer Morgen vom 21.08.13

... mehr Vereinsrückblick 2013

varnhagen_im_suedwesten_13

...mehr Vereinsgeschichte

Rückblick Wien 2008... mehr

leeres gif
leeres gif

Unser Programm für diese Informationsseiten:

 

leeres gif

Vereinsleben, Hinweise auf Online-Quellen zum Varnhagenschen Kreis und auf unsere Mitglieder im Internet.

 

Leseproben aus den bisher erscheinenden Almanache1 und Almanach2 der Varnhagen Gesellschaft.

 

Auszüge aus dem Katalog der Varnhagenschen Sammlung von Ludwig Stern, Berlin 1911, ca. 1000 S. (broschiert/unaufgeschnitten für Mitglieder bei uns erhältlich);

 

zweimal jährlich den aktuellen Rundbrief gazzettino per mail/auf Anfrage.

 

hier geht es zum Projekt Textspeicher mit Texten aus dem Varnhagenschen Umkreis;

 

eine Chronik zum Leben der Familien Levin, Varnhagen und Assing;

 

Impressum; Recht; Privacy für e-Mail-Adressen;

 

darüber hinaus bieten wir einen Online-Katalog der Vereinsbibliothek zu Varnhagenschen Themen. Ein Foto unserer Vereinsbibliothek finden Sie ebenfalls hier.
 
leeres gif

Wenn Sie Vereinsmitglied werden möchten:
Der Mindestbeitrag beträgt pro Monat für Studierende mit Nachweis 1,– € (12,– € Jahresbeitrag), für andere Mitglieder 2,– € (24,– € Jahresbeitrag). Institutionen zahlen 5,– € monatlich (60,– € Jahresbeitrag).
Beiträge und Spenden sind steuerabzugsfähig.

hier... Beitrittsformular in Druckversion

Salon Publikationen Projekte Verein Aktuell
         

Hinweise zu Haftung und Urheberrechten

Webmasterin:kornelia @ lesefrucht.de

 
Link