email/Kontakt home/startseite

Vereinsaktivitäten 2021

Vereinsgeschichte in der Übersicht:
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019-2020

 

Salon Publikationen Linkliste Verein Aktuell
         

2021  
2021 war das Jahr der Wünsche und Wunder

und mehrere Wunder sind sogar eingetreten.

Aphorismus "ich lasse das Leben auf mich regnen" Rahel Varnhagen

Was machen Sie? Nichts. Ich lasse das Leben auf mich regnen - Vitrine mit Tagebucheintrag von Rahel Varnhagen vom 14.3.1810 in der Biblioteka Jagiellonska, Krakau (8.10 - 22.10. 2021)

So blicken wir als Verein auf ein glückhaftes Jubiläumsjahr für Rahel Varnhagen zurück.
Zu Erinnerung und zum Dank dafür, dass an den Veranstaltungen zum Gedenken an Rahel Varnhagen geb. Levin viele einzelne Personen und Institutionen mitgewirkt haben.

Der ganz besondere Dank geht nach Krakau. Hier fanden wir im germanistischen Seminar und in der Bibliothek der Jagiellonen Universität gleichzeitig engagierte und auch überaus kompetente Motoren für das Gelingen der Veranstaltungen in Polen.

rahel250_krakau_ausstellung


Rahel Varnhagen
250. Geburtstag
Aktivitäten im Jubiläumsjahr:

Am 19. Mai 1771 wurde Rahel Varnhagen als Rahel Levin in Berlin geboren.

...mehr Impresionen aus der Ausstellung

 

„All Ihre Briefe....“ Schreiben, Sammeln, Überliefern – Rahel Varnhagen und die Varnhagensammlung, Kraków.Rahel Varnhagen 250. Geburtstag
... mehr H-Soz-Kult

... mehr H-Announce

21.-23. Oktober 2021 Kraków
Wissenschaftliche Tagung des Instituts für Germanische Philologie der Jagiellonen-Universität Krakau, des Instituts für Deutsche Sprache und Literatur der Universität zu Köln der Varnhagen Gesellschaft e. V., und der Biblioteka Jagiellonska, Krakau, aus Anlass des 250. Geburtstags von Rahel Varnhagen

Do. 21.10.2021 | 09:00 Uhr -
Sa. 23.10.2021 | 15:30 Uhr
Konferenzraum der Biblioteka Jagiellonska, 30-059 Kraków, Polen, Eingang: Ulica Oleandry
(um einen Impfnachweis wird gebeten)


Ausstellung von Handschriften in der Jagiellonen-Bibliothek Krakau zum 250. Geburtstag der AutorinVeranstalter: Institut für Germanische Philologie der Jagiellonen-Universität Krakau, der Varnhagen Gesellschaft, und der Biblioteka Jagiellonska, Krakau,
... mehr INSTYTUT FILOLOGII GERMANSKIEJ

... mehr H-Soz-Kult Ausstellung

... mehr Biblioteka Jagiellonska

All Ihre Briefe… Rahel Varnhagen und die Varnhagen-Sammlung
8.10 - 22.10
Jagiellonen-Bibliothek, Eingang ul. Oleandry 3
Öffnungszeiten/Eintritt frei
8.10.2021 – 22.10.2021
Mo 10:00 – 17:00
Do–Fr 10:00 – 15:00

... mehr ALG

... mehr zur Künstlerin Annegret Heinl


Podcast auf rbb Kultur

"Rahel, damit Sie mich kennen"

Rahel_Podcast_rbb_kultur_21

... mehr zum Podcast

10-teiliger Podcast zum 250. Geburtstag von Rahel Levin Varnhagen

Der podcast ist in Gänze seit 16.9. auf rbbKultur, in der ARD-Audiothek, auf Applepodcasts und auf Spotify veröffentlicht.

Akkordeon: Eva Zöllner
Komposition und Klavier: Dietrich Eichmann
Regie und Buch: Christine Nagel
mit prominenten Sprecher*innen und Mitwirkenden wie: Mit Dagmar Manzel, Klara Manzel, Inka Löwendorf, Thomas Lackmann ...
Gesamtspieldauer 8 Std.


Rahel Wundertüte

Rahel Geburtstag Jubiläum 2021

Eine Bilderfolge zum 250zigsten
Mit künstlerischen Beiträgen von: Petra Dollinger, Kerstin Ulbrich, Karin Laakes, Kornelia Löhrer, Sarah Woolley aus London und Soeren d'Ornano aus Lambres-lez-Douai.

...mehr 'Rahel Wundertuete'

19.5. digitales offenes Online-Vorstandstreffen , zu dem Mitglieder und Freunde herzlich eingeladen waren.
rahel_250

Wir trafen uns zu "Schinken, mit Limonade ", um auf Rahel Varnhagens 250. Geburtstag anzustoßen.

trotz der ungewöhnlichen Situation entwickelte sich tatsächlich ein lebhafterer Austausch zwischen Niederrhein, Osnabrück, Bremen, Hamburg, Köln, Bonn, Berlin, Krakau, Georgia und Michigan.
Auch als ein Wunder der Geselligkeit mit 15 Teilnehmer/-innen.

Hinweis zu digitalen Veranstaltungen vom Freien deutschen Hochstift:

Podcast
„Sie saßen und tranken am Teetisch“. Salons zwischen Aufklärung und Romantik. Mit Günter Oesterle und unserem Mitglied Petra Dollinger. Veranstalter/Ort: Freies Deutsches Hochstift,

podcast abrufbar ... mehr

Podcast:
»Der Zug R. bleibt mein Wappen«, oder: Wie jüdisch war die Berliner Romantik?

Ein Gespräch über Rahel Varnhagen von Ense zu ihrem Gedenktag.

Mit Heide Volkening (Universität Greifswald), Nikolaus Gatter (Varnhagen Gesellschaft) und Tilman Spreckelsen (FAZ).

bei FAZ.NET...hier


Video über Rahel Varnhagen:

Unser Mitglied Dr. Hannah Lund hat in der Mendelssohn-Remise in Berlin am 7. März, ihrem Todestag, einen Vortrag gehalten - mit Musik von Prinz Louis Ferdinand.

 

Mitschnitt auf Youtube:

... mehr

hoermal_catering_berlin

ab 19. Mai 2021 online abrufbar:
HörMahl: Feinkost für die Ohren. Ulrike Sonnemann, Bibliothekarin im Jüdischen Museum Berlin, im Gespräch mit Birigtt Claus von "EßKultur" über Rahel Varnhagens Küche, nach einer Zitatsammlung der Varnhagen Gesellschaft.

für die Ohren: ...mehr

! lassen Sie sich wirklich überraschen, mit eingeweckten und gekühlten Bestandteilen und Tisch-Deco

Vor 250 Jahren geboren
Rahel Varnhagen – Lichtgestalt der literarischen Salons

Deutschlandfunk Kalenderblatt vom 19.05.2021
... mehr
Prof. Dr. Dieter Lamping liest aus seinem Buch:
Rahel Varnhagen – Ich lasse das Leben auf mich regnen
Die Lesung ist am 19. Mai ab 19.00

auf
 http://www.ebersbach-simon.de/unter der Rubrik 
Veranstaltungen abrufbar.

Neu erschienen bei Wallstein:
Rahel Levin Varnhagen: Breifwechsel mit Jugendfreundinnen.
Herausgegeben von Barbara Hahn unter Mitarbeit von Birgit Bosold u. Friederike Wein
... mehr

Shirin Sojitrawalla: Rezension des Briefwechsels mit Jugendfreundinnen
im DLF

... mehr

rbb inforadio, ab 15.5.2021

Matthias Schirmer:
Rahel Varnhagen -von Wüstlingen und Wahrheiten

...mehr

Die Briefe von Karl August Varnhagen von Ense kommen nach Berlin.

Heute meldete Prof. Dr. Eef Overgaauw
Leiter der Handschriften-abteilung der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz::

"ja! Wir haben die Briefe ersteigern können. Über diese Erwerbung freue ich mich sehr. Es wird einige Zeit dauern, bevor die Briefe hier ins Haus gelangt sind, ober sobald dies der Fall ist, werde ich Sie benachrichtigen." (05.12.2019)

News 12/2019

Über die Briefe Varnhagens an seine englische Freundin Charlotte Wynn schrieb Tilman Spreckelsen in der F.A.Z. und erwähnte die Verdienste unseres Vereins.
Link zum Artikel ... mehr

Wir freuen uns, dass für diese bedeutende Quelle zum 19. Jhd., die ein positives Kapitel deutsch-englischer Geschichte erzählt, die nötigen Mittel bereitgestellt wurden.

Dieser Schatz an Überlieferung ist aus unserer Sicht gerade deshalb so wichtig, weil Varnhagen und sein Kreis das positive Bild einer historische Alternative der preußischen Geschichte malen können.


Vereins- und Veranstaltungsrückblick mehr...
für 2021
zurück
Salon Publikationen Linkliste Verein Aktuell