email/Kontakt home/startseite

Vereinsaktivitäten 2018

Vereinsgeschichte in der Übersicht:
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018

 

Salon Publikationen Projekte Verein Aktuell
         

2018  

bis 21. Oktober 2018

Jubiläumsprogramm in Trier

200 Jahre
Karl Marx

... mehr

karl marx

Karl Marx Denkmal in Trier

Marx-Pilgerer in Trier
Oder warum wir das neue Marx-Denkmal zunächst gar nicht fanden und es uns dann nur weniger erfreute.

Kornelia Löhrer vor dem Denkmal


Wenn verspätetes Gedenken preiswert sein soll, dann wäre, so wie ursprünglich geplant, eine lebensgroße Skulptur vor dem Geburtshaus prominent platziert angemessen gewesen.

Interessant wird der Vergleich mit den Engels-Denkmälern in Wuppertal. Auch in Wuppertal gibt es seit 2010 ein von der Volksrepublik China zum 190. Geburtstag von Friedrich Engels gestiftetes, überlebensgroßes figürliches Denkmal.
Im Park vor dem Geburtshaus von Friedrich Engels gibt es aber auch eine Skulptur des österreichischen Bildhauers Alfred Hrdlicka.
Die mutige und für den Künstler typisch brachiale Stellungnahme mit dem Titel "Die starke Linke" ist aus Marmor und kostete 300.000 DM ( plus Transport und Sockel).
Pflasterung und Sockel für das Marx Denkmal in Trier kosteten die Stadt 39.000 EURO

 

17. Mai, Vortrag vor der Goethe-Gesellschaft Essen
Nikolaus Gatter mit dem Titel: "Für die Großherzogin einige Blumen ausgeschnitten". Vortrag unseres Vorsitzenden über Karl August Varnhagen von Ense am Hof der Maria Pawlowna und sein Plan zur Gründung einer Goethe-Gesellschaft. Ort: 'Heldenbar' im Grillo-Theater, Theaterplatz 11, 45122 Essen.
Motiv_Postkarte_Marie_Olfers

Bild: Postkarte, gemalt von Marie von Olfers aus unserem Archiv

14. April 2018 Mitgliederversammlung

Die Varnhagen Gesellschaft lud ihre Mitglieder zum Ausstellungsbesuch ein: Der Brief und die Zeichnung. Mit Führung durch den Co-Organisator Dr. Ingo Breuer (Germ. Seminar der Universität Köln).

Ort: Graphische Sammlung, Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud, Obenmarspforten

Anschließend:

Weinhaus Brungs, Marsplatz 3-5 (wenige Schritte vom Museumseingang), 50667 Köln (Gastraum im Keller)

Ausstellungsbesuch in Münster Januar 2018

Fotos: Karin Laakes

Kunstmuseum Pablo Picasso
Picassoplatz 1 (ehemals Königsstraße 5)
48143 Münster

Mitglieder beim gemeinsamen Ausstellungsbesuch am 13. Januar
in Münster zur Ausstellung:

"Die Impressionisten in der Normandie",
hier im Eingangsbereich mit einer typischen Staffelei

Münster_Januar_2018_gemeinsamer Ausstellungsbesuch

Vereins- und Veranstaltungsrückblick mehr...
   

zurück
Salon Publikationen Projekte Verein Aktuell